Espanol 中文 Italiano Francais Espanol Deutsch English Pyccknn American English português português Türk

Säurebeständige Kunststoffbeschichtungen für Batteriegehäuse

Das Gehäuse von Batteriekästen elektrisch betriebener Fahrzeuge und Speichersysteme erfordert eine säurebeständige Schutzschicht, die zudem für eine gute elektrische Isolierung sorgt.

Plascoat PPA 691 ist eine säurebeständige Kunststoffbeschichtung für Batteriegehäuse

Plascoat PPA 691 wurde speziell für die Beschichtung von Batteriekästen entwickelt. Wir liefern das Produkt direkt und über Dritte an die großen Hersteller von Batterien und Gabelstaplern. Weitere Vorteile sind:

mehr - nur in Englisch
  • Sehr zäh und haltbar
  • Säurebeständig
  • Langlebige Haftung ohne Grundierung
  • Speziell gemäß den Anforderungen der ATEX-Zulassung entwickelt
  • Erhältlich in den Standardfarben der Industrie

Plascoat PPA 571 ist eine säurebeständige Kunststoffbeschichtung, die versprüht werden kann

Auch Plascoat PPA 571 wird für die Beschichtung von Batteriekästen verwendet und bietet den Vorteil, dass es sowohl elektrostatisch aufgespritzt als auch tauchbettbeschichtet werden kann. PPA 571 besitzt einen sehr hohen elektrischen Widerstand und ist dank seiner Flexibilität beständig gegenüber mechanischen Kräften wie Biegen und Drehen. Ideal zur Verwendung in abgeschlossenen Bereichen, wo die Rauchentwicklung bei Bränden ein wichtiger Sicherheitsaspekt ist. PPA 571 entwickelt beim Verbrennen keine gefährlichen Gase. Weitere Vorteile sind:

mehr - nur in Englisch
  • Sehr zäh und haltbar
  • Säure- und laugenbeständig
  • Langlebige Haftung ohne Grundierung
  • In 15 Standardfarben erhältlich

Für mehr Informationen kontaktieren Sie uns